23.09.12 18:48

toi, toi, toi für unsere Crew beim 1.000 sm Ecker-Cup

Wieder einmal, wie schon bei den Langstrecken-Regatten zuvor, ist die SRN beim Ecker-Cup über 1.000 sm dabei. In diesem Jahr allerdings nur mit einer Yacht - einer Sun-Odysse 42i namens Nikita I (Flagge Croatia) - anstatt mit 3 Yachten wie beim letzten mal. Im Gegensatz zu den fast 100 teilnehmenden Yachten der letzten Race hat der Veranstalter die Teilnahme diesmal auf 60 Yachten strikt begrenzt. .

Mit Skipper Jürgen Klingert, Co-Skipper Gerd Frenzen und der Crew Helmut Zießler, Steffan Frauer und Markus Moser geht eine erfahrene SRN-Crew an den Start, der bewußt ist, was sie erwartet. Bis auf Helmut Zießler sind alle schon Ecker-Cup-Veteranen.

Gestartet wird wie gewohnt in Zadar (Croatia). Antalya (Türkei) ist das Ziel. Die 1.000 sm werden mit Kontrollstop in Kalamata (Greece) in 2 Etappen gefahren.

Wir wünschen unseren Clubkameraden toi, toi, toi für diese anspruchsvolle Langstrecken-Regatte! Dazu zählt natürlich auch immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel, eine glückliche Ankunft in Antalya und eine Plazierung ganz weit vorne! Die SRN drückt euch die Daumen!