Ihre aktuelle Positon AnkerStartseite >Törn

Nur Praxis bringt Erfahrung

>>> Hinweis: Welche Törns aktuell geplant sind steht unter Termine.

 

Unsere Törns sind Seesegeln pur und viel segeln ist die Voraussetzung für Seemannschaft und Segelpraxis. Törns sind deshalb sehr wichtig um theoretische Kenntnisse in die Praxis zu übertragen und Erfahrung zu sammeln. Wenn man dabei auch noch neue Reviere, bisher nicht bekannte Häfen, sowie andere Länder und Kulturen kennenlernt, dann sagt man Fahrtensegeln oder Segelurlaub.

Auch bei diesen Törns wird Know-how vermittelt und trainiert, aber eher nebenbei. Einfach mal die Seele baumeln lassen gehört bei diesen Törns dazu. Segeln und relaxen ist das Motto. Auf Seemannschaft wird Wert gelegt, aber niemand stresst mit Theorie, Manövern und noch zu fahrenden Seemeilen. Urlaub und Erholung stehen im Focus.Unsere Törns sind deshalb eine tolle Möglichkeit, um Länder und Reviere kennen zu lernen und unter der Leitung erfahrener Skipper ganz entspannt Erfahrung zu sammeln.

Jeder Törn ist anders. Dafür sorgen die unterschiedlichen Reviere, die Jahreszeiten und nicht zuletzt Skipper und Crew. Auch, ob es sich um einen gemischten Törn, einen Familien- oder einen Frauen- oder Männertörns handelt. Eines jedoch ist immer gleich: ganz nebenbei wird viel Know-how erworben! Dazu gehört Schiffsübernahme, Creweinweisung, Steuerpraxis, Segeltrimm, Schiffstechnik, Hafenmanöver, Ankern, Navigation, und vieles mehr. 

Am Ende jedes Törns werden die zurückgelegten Seemeilen und die Funktion an Bord vom Skipper bestätigt. Für weiterführende Scheine sind bestätigte Seemeilen die Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung. 

<<<zurück