Allgemeines zum Törn:

Unsere große Sommerflotille veranstalten wir 2018 wieder am Ijsselmeer. Wir starten in Lemmer oder Lelystad. Die Distanzen zwischen den Häfen möchten wir wieder kurz halten. Dies gibt den Crews die Flexibilität den Tag nach Lust und Laune zu gestalten. Soll es früher in den Hafen gehen oder liegt der Fokus auf längeren Segelstrecken oder auf dem Üben von Segelmanövern?

Wieder streben wir einen Mix aus Jung und Alt, Einzelpersonen, Paaren und Familien, aus erfahrenen Seglern und Neueinsteigern an. Es werden wieder spezielle Jugendboote angeboten. Wir freuen uns auf neue Gesichter

Aufgrund der Notwendigkeit, die Ferienzeiten von Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz zu berücksichtigen, sind wir in der Hochsaison unterwegs.

Zeitrahmen:   28. Juli – 03. August 2018

Revier:    Ijsselmeer (Niederlande)

Start- und Zielhafen:   Lemmer oder Lelystad

Yacht:   mehrere 3-4 Kabinenboote

Teilnehmerzahl:  ca. 30 Personen

Status:   es sind noch Plätze frei

Organisation:   Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailRainer Dierschke

Anreise:   Auto (ca. 500 km von Mannheim)

Anmeldeschluß:   noch offen

Törnkosten:   Erwachsene 330 Euro, Jugendliche 220 Euro

Um diesen Törnpreis zu halten, müssen die Schiffe schnellstmöglich gebucht werden. Daher ist es erforderlich, sich verbindlich anzumelden. Der Törn kann auch mit weniger Teilnehmern stattfinden, wenn die Teilnehmer bereit sind, die anfallenden Mehrkosten zu tragen. Gehen mehr Anmeldungen ein als Plätze vorhanden sind, kann ein weiteres Schiff gechartert werden

Zahlungsweise:   Die Teilnahmekosten werden ausschließlich per Lastschrift eingezogen

Anmeldung:   hier das Anmeldeformular und die Einzugsermächtigung durch Anklicken aufrufen.

Hinweis:   Anmeldeformular und Einzugsermächtigung bitte ausdrucken, unterschreiben und absenden. Die Teilnahmebestätigung kommt dann ca. innerhalb einer Woche.

Ansprechpartner:   Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailRainer Dierschke

Generell:   Voraussetzung für die Teilnahme am Törn ist die Mitgliedschaft in der SRN, zumindest eine Schnuppermitgliedschaft. Der Teilnehmer erkennt die Törnvereinbarung der SRN an.